Russisch Brot

Eine szenische Lesung von und mit A. Schigapow

An diesem amüsanten und vergnüglichen Russischen Abend erleben Sie unter der Leitung von   A. Schigapow  (1. Vorsitzender des Vereins zur Pflege und Verbreitung des Werkes Michail Sostschenko)  und seiner Assistentin und Experimentalkünstlerin Maria Wassiljewna unter anderem:

- gelesene Kurzgeschichten des großen russischen Satiriker Michail Sostschenko,

- Hase & Wolf, 

- originale Schallplatten mit traditionell russischer und sowjetischer Musik,

- heißen Tee aus dem Samowar 

- mehrere Zugaben

   und anschließende „Russendisco“ ...

Aus dem Repertoire u.a.:

„Die Mütze", „Gäste“, „Das Foto“, „Das Bad“, „Ein trauriger Vorfall“, „Eine Krankengeschichte“

„Die Kuh im Propeller“   u.v.m.


MITWIRKENDE:

Idee/Spiel/Regie:  Oliver Dassing, Marlis Hirche

Stückdauer:             ca. 45 min. mit kleinen Pausen

Spielfläche:             3 x 4 m, Bühne oder verdunkelbarer intimer Raum

Technik:                  Stromanschluß 220 V



Sost3







Schigapov1

"Unsere Sorge ist stets Ihr Vergnügen ... "        (Copyright  K.M.O.M. Group Berlin, 2010-2016)       Direkt-Kontakt: O. Dassing +49 170 501 1965